Bewegungstherapie / Engpassdehnungen

nach Liebscher & Bracht

Die Bewegungstherapie mit den Engpassdehnungen nach Liebscher & Bracht sind speziell entwickelte Dehnungsabläufe.

Sie sorgen dafür, dass sich Faszien in ihre natürliche, hochelastische Form zurückbilden und sich die betroffenen überspannten Muskeln wieder entspannen.Wenn die Muskeln wieder in ihr biodynamisches Gleichgewicht zwischen Kontraktion und Entspannung gebracht werden, ist auch der Schmerz verschwunden.Die Gelenke sind frei und können wieder mit Nährstoffen versorgt werden. Verschleißprozesse werden gestoppt und die Regeneration setzt ein. Beweglichkeit kehrt zurück, Schmerzen verschwinden, die Gesamtgesundheit steigt.

Bewegung ist der Schlüssel eines schmerzfreien Lebens und fester Bestandteil der Liebscher & Bracht Schmerztherapie.

Sie werden angeleitet, Bewegungen und Engpassdehnungen gezielt durchzuführen und helfen Ihnen dabei, diese dauerhaft in Ihren Lebensalltag mit wenig Zeitaufwand zu integrieren.

Haben Sie schmerzen, möchten Sie Ihre Beweglichkeit zurück oder wollen Sie sich einfach "nur" fit halten und Vorbeugen? Dann ist die Bewegungstherapie nach Liebscher & Bracht genau das richtige für Sie! Der Einstieg ist für alle jederZeit möglich, egal wie alt und in welcher Körperlichen Verfassung Sie sind. Probieren Sie es einfach aus und überzeugen Sie sich selber bei einer unverbindlichen gratis Probestunde.

Engpassdehnungsgruppen                                      ab 1.November 2018

Kurszeiten

 

Weiter Kurszeiten auf Anfrage

Preise

Probestunde (1x 55 min)                                                   Gratis

 

10 Karte Gruppe (10x 55 min)                                       sfr. 300.-

 

Einzelpreis Gruppe (1x 55 min)                                     sfr.   35.-

 

Einzelstunde alleine (1x 55 min)                                   sfr. 100.-